ERG: Athletiktest des Landes-Kanu-Verbandes Sachsen-Anhalt 5.03.2011

  • 2x Gold, 1x Silber und 2x Bronze erkämpfte sich der HKC54 Nachwuchs in Jessnitz

Beim ersten Vergleich in dieser Saison konnte sich eine Gruppe von vom Halleschen Kanu-Club 54 e.V. zum Athletikpokal des KC Jessnitz in sehr guter Form präsentieren. In mehreren Kategorien, wie 30m Sprint, 1000m Lauf, 1min Seilspringen, Gewandtheitslauf und einem Körperkraftkreis mit 8 Übungen, traten 13 Sportler von uns an.

Trotz nicht vorhandener Krafthalle und Trainingsmöglichkeiten am Osendorfer See setzten einige unserer Talente Zeichen.

Jonas Gölicke konnte sich in seinem Jahrgang 2000 durchsetzen, den 1000m Lauf dominierte er deutlich. Auch Vanessa Heinisch ( Jahrgang 96) und Niklas Iselt ( 2000) zeigten Ihre gute Form in den allgemeinen Athletischen Übungen, die 2 Bronzemedaillen holten Charlotte Dykstra ( 1999) und Nils Heinisch (1999) an den Osendorfer See.

Das intensive Wintertrainingslager Anfang Februar hat sich sehr positiv auf die Form der Sportler und die Stimmung im Team bemerkbar gemacht.

Alle weiteren Sportler verpassten knapp die Medaillen bzw. konnten sich im guten Mittelfeld ihrer Altersklasse einordnen.

Anfangs wurden 23 Sportler gemeldet, doch sind die meisten krankheitsbedingt ausgefallen. Am schwersten traf es Lukas K. mit einem Armbruch. Wir wünschen gute Besserung.

Philip Busse konnte auch nicht teilnehmen, da er sich zur gleichen Zeit zur Junioren-Nationalmannschaftsqualifikation Drachenboot in Neubrandenburg befand.

Alle Teilnehmer im Überblick:

Männl. 2003 Florian S.

Weibl. 2001 Joline H.

Männl. 2000 Niklas I., Richard I., Jonas G, Eric W

Weibl. 1999 Charlotte D.

Männl. 1999 Nils H., Konstantin K., Bjarne S.

Männl. 1998 Christian S.

Weibl. 1996 Vanessa H.

Männl. 1994 Martin K.