„Winterschmutz ade“

Unter dem Motto „Winterschmutz ade“ hatte die OB der Stadt Halle aufgerufen , sich vom 31.04.2009 bis zum 4.4. 2009 am Frühjahrsputz in der Saalestadt zu beteiligen.

Die Mitglieder des Halleschen Kanu Clubs kamen dieser Aufforderung am 4.4.2009 durch die Teilnahme von über 50 Mitgliedern nach.

Wie die Bilder zeigen ,wurde in mehr als zwölfstündiger Arbeit im Vereinsgelände ordentlich Hand angelegt. So wurden nicht nur Hecken verschnitten, sondern Toiletten und Bäder gereinigt, Motorboote ins Wasser gesetzt, die Bootshalle auf Vordermann gebracht, Boote repariert, alte Boote umgelagert und verstaut, Müll vom See entfernt, Boote der Arbeitsbühne gereinigt , Drachenboote geputzt, Gehwegplatten zum Anliegersteg entfernt um die Drainage am Hang vorzubereiten. Hans-Jürgen lag in der Pfütze.

Von fleißigen Helfern wurde die Regattastrecke instandgesetzt und teilweise erneuert. Ronny und Stefan sahen danach entsprechend aus.

Zum Abschluss wurde gegrillt.

Der Vorstand dankt Allen die mitgewirkt haben die eingestellten Bilder sind zur Erinnerung.

Zur Bilder Galerie!