Internationale Sprintregatta in Hof

Internationale Sprintregatta in Hof

Am letzten Wochenende ging es für den Großteil des Vereins nach Hof zur internationalen Sprintregatta. Traditionell fand diese unter dem Motto „kalt …aber geil“ statt. Doch die Temperaturen waren alles andere als kalt. Prächtiges Sommerwetter begleitete die Rennen und machte selbst Kenterungen nur halb so schlimm.

In spannenden Wettbewerben erkämpften viele unserer Athleten Medaillen. Von den Schülern, über die Jugend bis hin zur Altersklasse und den Parakanuten konnten zahlreiche Medaillen errungen werden. 7 Goldmedaillen, 12 Silbermedaillen und 7 Bronzemedaillen sind nun die Bilanz. Besonders Antonia Pohland und Lilly Kowollik zählten für unseren Verein zu die erfolgreichsten Athleten. Auch Olivia Kahmann, Selma Amelal, Anton und Henrik Hoffmann sammelten fleißig Medaillen. Insgesamt zeigten sich unsere Schüler B sehr erfolgreich. Sehr erfreulich war auch die Bilanz unserer Senioren, die insgesamt 4 Medaillen beitragen konnten. Weiterhin nahmen aus unserem Verein die Parakanuten teil, die sowohl in ihren K1-Rennen sowie in den Mannschaftsbooten 6 Medaillen erkämpfen konnten.

Zu der Bilanz zählen aber auch die 18 Kenterenten, die in diesem Jahr fleißig gesammelt wurden.

Ein großes Dankeschön geht an die Organisatoren in unserem Verein, die einen reibungslosen Ablauf der Regatta ermöglichten. Auch ein sehr großes Dank an unsere fleißigen Köche, die für eine perfekte Verpflegung sorgten. Weiterhin geht ein Dankeschön an alle Eltern und Helfer. Es war wieder eine sehr schöne Regatta, wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Gold

Aaron Hoffmann 1. Platz K1 männl. Schüler B (Jahrgang 2007)
Lea Schobeß, Lisa Weise, Antonia Pohland & Lilly Kowollik 1. Platz K4 weibl. Schüler B (06/07)
Lilly Kowollik, Antonia Pohland, Lenny Westphal, Henry Jünemann 1. Platz K4 mixed Schüler B (06/07)
Ivo Kilian und Stefanie Henneberger 1. Platz K2 Para mixed
Ivo Kilian 1. Platz K2 Para Herren
Anja Adler 1. Platz K1 Para Damen
Brigitte Kertscher 1. Platz K1 Damen Senioren AK D

 

 

Silber

Henrik Hofmann 2. Platz K1 männl. Schüler B (Jahrgang 2007)
Antonia Pohland 2. Platz K1 weibl. Schüler B (Jahrgang 2006)
Lilly Kowollik 2. Platz K1 weibl. Schüler B (Jahrgang 2006)
Lilly Kowollik & Antonia Pohland 2. Platz K2 weibl. Schüler B (Jahrgang 2006)
Olivia Kahmann & Selma Amelal 2. Platz K2 weibl. Schüler B (Jahrgang 2008)
Selma Amelal, Olivia Kahmann, Joyce Wamser, Maxi Schröder 2. Platz K4 weibl. Schüler B (08/09)
Aaron Hoffmann & Maria Keck 2. Platz K2 mixed Schüler B (Jahrgang 06/07)
Lilly Kowollik & Henry Jünemann 2. Platz K2 mixed Schüler B (Jahrgang 06/07)
Erik Wietzke 2. Platz Staffel (bei anderem Verein)
Ivo Kilian 2. Platz K1 Para Herren
Stefanie Henneberger & Anja Adler 2. Platz K2 Para Herren
Anja Adler 2. Platz K2 Para mixed

 

Bronze

Olivia Kahmann 3. Platz K1 weibl. Schüler B (Jahrgang 2008)
Antonia Pohland & Lenny Westphal 3. Platz K2 mixed Schüler B (Jahrgang 06/07)
Henrik Hoffmann & Lisa Weise 3. Platz K2 mixed Schüler B (Jahrgang 06/07)
Ognyana Dusheva & Joachim Kertscher 3. Platz K2 mixed Senioren
Brigitte Kertscher, Joachim Kertscher, Ognyana Dusheva & Wolfgang Pach 3. Platz K4 mixed Senioren AK C
S8 Junioren 3. Platz Erik Wietzke, Jonas Gölicke und weitere Sportler

Bericht: Anja Adler

Ein Fotoalbum findet ihr hier

https://www.facebook.com/pg/HKC54/photos/?tab=album&album_id=2474213779256279

 

TV Bericht

https://www.tvo.de/mediathek/video/27-hofregatta-tauperlitz-quellitzsee-sind-wieder-das-mekka-im-kanusprint/