Neuer Kindervierer für die kleinsten

Neuer Kindervierer für die kleinsten

Am Montag zum Training machten unsere Kinder große Augen, als sie ihren nagelneuen K4 zu Gesicht bekamen. Zusammen mit der Trainerin Susan Fülle und 2 schaulustigen Kanumüttern stießen alle zusammen mit Sekt und Apfelschorle an.

Kurz darauf ging es zum ersten Mal mit dem neuen Rennboot aufs Wasser. Die Kids waren begeistert.

Dieses Boot sollte eigentlich am 14.06. im Rahmen eines Spendenpaddelns mit allen Sponsoren und Vereinsmitgliedern finanziert und erpaddelt werden, jedoch fiel diese (wie alle anderen) aus bekannten Gründen aus.

Nun hat mit dem Einverständniss des Vorstand HKC 54 und mit Anträgen beim Stadtsportbund Halle/ Landessportbund mit Fördermitteln von Lotto Toto Sachsen-Anhalt dieses Boot zum Teil finanziert. Die grosse Masse an Kosten trägt der Hallesche Kanu-Club für die Nachwuchsförderung.

Viel Spass mit diesem neuen Boot und viel Erfolg.

Wollt Ihr auch zum paddeln kommen?

Dann meldet euch bei Susi, Montags und Freitags 16-18Uhr am Hufeisensee, ab Oktober in der Turnhalle Radewell

 

2013-08-27 11.54.21 2013-08-26 12.27.54 2013-08-27 11.54.19