Saalesparkassencup der Schulen im Drachenboot 2014 mit Teilnehmerrekord

Saalesparkassencup der Schulen im Drachenboot 2014 mit Teilnehmerrekord
T-Shirt des Sparkassencuos 2014, zu bestellen bis 7.07.2014

T-Shirt des Sparkassencuos 2014, zu bestellen bis 7.07.2014

14. Schulmeisterschaften im Drachenboot werfen ihre Schatten voraus

 

Wie im vergangenen Jahr mĂŒssen die Kanuten des HKC 54 e.V. auch in diesem Jahr die Schulmeisterschaften im Drachenbootsport an den Heidesee verlegen. Noch ist ihre TrainingsstĂ€tte am Osendorfer See gesperrt. Lediglich eine mobile Hochleistungspumpe hat hier ein Anwesenheitsrecht. Mit ihrer kontinuierlichen Arbeit senkt sie den Wasserspiegel des Sees allmĂ€hlich auf die erforderliche Höhe. Die Kanuten haben also alle HĂ€nde voll zu tun, um den Heidesee kurzzeitig in eine improvisierte Regattastrecke umzuwandeln. Bahnen mĂŒssen abgesteckt, Stege montiert und das nötige Equipment (Boote etc.) an den See verlegt werden. Ein genauer Ablaufplan darf natĂŒrlich auch nicht fehlen, denn jedes Team will ĂŒber seine Einsatzzeiten informiert sein. Am 16. Juli ist es dann so weit: Ab neun Uhr wird im Rahmen der Halleschen Wassersporttage der 14. Sparkassencup der Grund- und Förderschulen ausgetragen. Die Beigeordnete fĂŒr Kultur und Sport der Stadt Halle, Frau Dr. Judith Marquardt, hat sich bereit erklĂ€rt, die Veranstaltung mit einem Grußwort an die Teilnehmer zu eröffnen. Einen Tag spĂ€ter, am 17. Juli, folgen die Sekundar-, Berufsschulen und Gymnasien. Auch an diesem Tag beginnen die WettkĂ€mpfe pĂŒnktlich um 9.00 Uhr.

Laut aktuellem Meldestand nehmen 67 Teams aus 20 Schulen teil. Insgesamt wird also mit mindestens 1675 Teilnehmern zu rechnen sein.

Ein Begleitprogramm, freilich in reduzierter Form, darf natĂŒrlich nicht fehlen. Erfahrene Kanuten des HKC 54 e.V. bieten kostenfreie Schnupperfahrten in einem Kajak an und fĂŒhren interessierte Kinder und Jugendliche in die Geheimnisse der Kanutechniken ein. Das Angebot gilt nicht nur fĂŒr die Team-Angehörigen, sondern auch fĂŒr ZaungĂ€ste. Eingeladen sind also alle, die die spannenden Rennen mit Applaus begleiten und sich darĂŒber hinaus ĂŒber den Kanusport informieren wollen.

 

Ganz wichtig zum Anfang: wir bieten euch in diesem Jahr Event Funktions-T-Shirts an, wenn Ihr diese wollt- dann bitte bis spĂ€testens bis 07.07.2014-20Uhr den ausgefĂŒllten Anmeldebogen an kanuhalle@web.de zurĂŒcksenden. siehe unten
Alle Teams starten wie jedes Jahr zweimal, es werden die Zeiten addiert und nach den Rennen gibt es wieder die Siegerehrung am Strand.
Medaillen und Pokale gibt es fĂŒr Platz 1.-3., und fĂŒr jeden Teilnehmer gibt es auch eine Urkunde. Diese werden wir mit den Platzierungen wieder vor Ort drucken.
Wir haben von verschiedenen Firmen wieder Sonderpreise erhalten. Diese werden wir fĂŒr die Sieger bereithalten.
Auch werden wir am ersten Wettkampftag unsere Kanus mit an den Heidesee bringen, so können interessierte auch in kleinen Booten Ihr können beweisen.
Wir danken den vielen UnterstĂŒtzern des Saalesparkassencups 2014
Saalesparkasse
AOK Sachsen-Anhalt
TÜV- Nord MobilitĂ€t
Total Leuna
Neubis Rockzirkus
GĂŒnther Papenburg AG
DLRG Halle-Saalekreis
Heidebad

SchĂŒlerferienticket Sachsen-Anhalt

Kletterwald Schwindelfrei
Autohaus Huttenstrasse
Behinderten- und Rehabilitationssport Verband Sachsen-Anhalt
DLRG Halle-Saalekreis
Stadtsportbund Halle
WOSZ Fan-Shop
Cinemaxx Halle
WSC Friedersdorf
Großkayna DBV
Rennplan und T-Shirt Anmeldung zum Download