Sauber in den Sommer

In einer Großaktion wurde, am 07.04.03, mit ca. 40 Jungen und MĂ€dchen die gesamte Straße „Am
Tagebau“ gereinigt und vom MĂŒll der Autofahrer befreit, wobei 48 große blaue MĂŒllsĂ€cke gefĂŒllt wurden.
GesĂ€ubert wurden wĂ€hrend dessen Randstreifen und StraßengrĂ€ben, sowie ParkflĂ€chen und Einfahrten.
Durch das nahe gelegene Mc Donalds Schnellrestaurant wurden am hÀufigsten diverse Verpackungen
vorgefunden, zusÀtzlich wurde Schrott und alte Autoteile aufgefunden.
RegelmĂ€ĂŸig wurden die Papierkörbe, samt umherliegenden Abfall, auf dem Fuß- und Radweg vom
Sportkomplex bis nach Osendorf gelehrt und gereinigt.
Die bereitgestellten MĂŒllsĂ€cke und deren Entsorgung klappte durch die Stadt Halle problemlos.
Durch das Ausholzen der Trauerweiden am Ufer des Sees, entstanden dort, aus abgestorbenen Ästen und
Zweigen, neue aufgestapelte Hecken fĂŒr den Wanderweg. Der Wanderweg Rund um den See wurde fĂŒr
SpaziergÀnger mit neuen beschrifteten Steinen markiert. Eine Seerunde betrÀgt ca. 4km.
FĂŒr die einheimischen Tiere haben wir die NistkĂ€sten gesĂ€ubert und neu aufgehangen. Zur Lurchrettung
trug auch unser 400m langer Fangzaun, der aller 20m mit einem Fangeimer versehen wurde, bei. Diese
wurden tÀglich kontrolliert.
Seit Jahren kĂ€mpft der Hallesche Kanu Club 54 e.V. dafĂŒr , dass die „Schwarzen MĂŒllhalde“ an der Strasse
„Am Tagebau“ hinter der EisenbahnbrĂŒcke rechts, Richtung B6 nicht immer wieder neu belebt wird.
Bedauerliche weise halten es einige Mitmenschen nicht fĂŒr erforderlich ihren MĂŒll ordentlich zu entsorgen.
Diesen Menschen wird ihr illegales Entsorgen leicht gemacht, denn es besteht die Möglichkeit mĂŒhelos auf
der kleinen FreiflÀche einzuparken und in aller Ruhe auszuladen. Der Hallesche Kanu Club 54 e.V.
versuchte bisher vergeblich einige Poller oder Pallisaden setzen zu lassen, um den Schmutzfinken es
schwerer zu machen ihren Unrat zu entsorgen. An diesen Stellen liegen Flaschen, BĂŒchsen, HausmĂŒll und
Bauschutt.
Durch ein steigendes Umweltbewusstsein unserer Mitglieder, liegt das ganzjÀhrige Augenmerk auf
Ordnung und Sauberkeit.