Schnuppercamp Wassersport f├╝r Menschen mit Handicap am Osendorfer See in Halle (S.)

Schnuppercamp Wassersport f├╝r Menschen mit Handicap am Osendorfer See in Halle (S.)

┬áEndlich ist es soweit, hier eure Einladung zum gro├čen Wassersportevent in Halle

Let┬┤s get wet, DRS Wassersport-Schnuppercamp 2013 vom 31.05.-02.06.2013

 

Ermutigt durch den ├╝berregionalen Erfolg des Wassersportcamps, das vom Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V. im Sommer 2012 in Duisburg veranstaltet wurde und durch die umfangreiche Berichterstattung in den Print- und TV-Medien gro├čes Publikumsinteresse fand, plant der Hallesche Kanu-Club 54 e.V. in enger Kooperation mit dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V. die Durchf├╝hrung eines Inklusionscamps Wassersport in Sachsen-Anhalt. Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2013 haben Menschen mit und ohne Behinderung die M├Âglichkeit, den Wassersport in seinen verschiedenen Facetten kennenzulernen. Sie werden mit den unterschiedlichen Bewegungsarten auf dem Wasser vertraut gemacht und k├Ânnen auch das eine oder andere Fortbewegungsmittel, beispielsweise den Kajak, im Segelboot, Wasserski/Wakeboarden, Kitesurfen und auch das Tauchen, selbst ausprobieren. Daneben gibt es Vorf├╝hrungen und Buggykiten. Auch die M├Âglichkeit an Land des Feldbogenschie├čens steht den Teilnehmern zur Verf├╝gung. An verschiedenen Standorten in Halle, werden die Sportangebote durchgef├╝hrt.

Das IOC hat sich unl├Ąngst dazu entschlossen, erstmals 2016 in Rio de Janeiro die Paralympics durch den Kanurennsport (Parakanu) zu bereichern. Beim HKC 54 existiert seit geraumer Zeit eine Trainingsgruppe Parakanu, die sich das Ziel gesetzt hat, mindestens ein Boot f├╝r diesen H├Âhepunkt zu qualifizieren und in Rio starten zu lassen. Die Trainingsgruppe ist dar├╝ber hinaus unmittelbar an der Vorbereitung und Durchf├╝hrung des Wassersportcamps beteiligt. Seit Anfang 2013 ist der HKC 54 zum Landesst├╝tzpunkt Parakanu des Landes Sachsen-Anhalt ernannt worden.

 

Informationen, Anmeldung und Plakatbestellung zum Schnuppercamp:

Mathias Neubert, Kanuhalle@web.de

 

 

Weitere Schnuppercamppartner:

Deutscher Kanu-Verband e.V.

International Disabled Divers Association

Behinderten- und Rehabilitationssport Verband Sachsen-Anhalt e.V.

Landes Kanu-Verband Sachsen-Anhalt e.V.

Wasserskiclub Hufeisensee Halle e.V.

Hallischer Hanseverein e.V.

Hallesche Feldbogengilde e.V.

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsgruppe Halle-Saalkreis e.V.

 

weitere Infos und Bilder auf der Eventseite http://hallescher-kanu-club.de/drs-schnuppercamp-wassersport/