Sportlerehrung Behindertensportverband Sachsen-Anhalt

Sportlerehrung Behindertensportverband Sachsen-Anhalt

Heute fand die Sportlerehrung des BSSA im Ramada-Hotel in Magdeburg statt. Bei einem sehr festlichen Rahmen wurden auch drei Sportler des Halleschen Kanu-Club 54 geehrt. Ramona Hoppe erhielt die Ehrung f√ľr ihren Sieg bei den Deutschen Meisterschaften in M√ľnchen, Ivo Kilian und Anja Adler f√ľr ihre internationalen Erfolge bei der Europameisterschaft und Weltmeisterschaft sowie Weltcup 2017.
Andrea Holz vom BSSA betonte bei der Er√∂ffnung auch die zuk√ľnftige F√∂rderung der Para-Kanuten durch das BG-Klinikum Bergmannstrost, von dem auch drei Vertreter anwesend waren, die sich auch sogleich mit den Halleschen Para-Kanuten in direkten Kontakt setzen konnten.
Wir sind √ľber die k√ľnftige Kooperation sehr erfreut!

Ein wirklich sehr sch√∂ner Abend und daf√ľr ein ganz gro√ües Dankesch√∂n an den Ausrichter, den Behindertensportverband Sachsen-Anhalt. Viele neue Kontakte wurden gekn√ľpft und das Jahr 2017 ausgewertet.