6. Jahresabschlussfeier des Halleschen Kanu-Club 54 e.V. beendet

Mit einigen Ehrengästen, Sponsoren und Freunden anderer Vereine haben wir unsere jährliche Abschlussveranstaltung mit den Ehrungen unserer erfolgreichsten Sportlern durchgefßhrt.

Nach dem Abendessen begann das tolle Showprogramm der Sportgruppen.

Den Beginn machten die Sportler des Sportvereins Budokai und ließen es einfach nur krachen, Die Kampfkünstler lieferten eine tolle Show aus Sport, Dynamik und Kraft! Vielen Dank dafür!

Unsere jßngsten am Abend aus der Trainingsgruppe 2 und 3 fßhrten sehr lustige Sketche vor, dann kam unser Franzose Jaques und zeigte uns einige Menschliche Bilderrätsel.

Beim ersten Osendorfer Bornknechtrennen haben 4 Teams gemeldet ( Vorstand, Ehrenrat und Kassenprüfer, Trainer und ein Team aus den befreundeten Vereinen Jeßnitz, Calbe und Dessau) wobei sich im stechen das sportlichste Team gegen das gemischte Vereinsteam durchgesetzt hatte. Es hat auf jeden Fall für viel Stimmung gesorgt und wird nächstes Jahr wiederholt!

Den Abschluss und das Highlight war wieder die HKC Kultband, die das erste mal unter Ihrem neuen Namen „ KII der musikalische Zweier“ auftrat und einige bekannte Hits zum besten gaben! Auch die Zugabe, das HKC Paddellied haben Sie noch zum Besten gegeben!

Leider war die am Sonntag folgende Aufräumveranstaltung nicht so stark besucht!

Bildergalerie