News

Internationale Sprintregatta in Hof

Internationale Sprintregatta in Hof

  • 19th September 2018

Am letzten Wochenende ging es für den Großteil des Vereins nach Hof zur internationalen Sprintregatta. Traditionell fand diese unter dem Motto „kalt …aber geil“ statt. Doch die Temperaturen waren alles andere als kalt. Prächtiges Sommerwetter begleitete die Rennen und machte selbst Kenterungen nur halb so schlimm. In spannenden Wettbewerben erkämpften…

read more →
Parakanuten des HKC54 erfolgreich auf der Deutschen Meisterschaft in Hamburg

Parakanuten des HKC54 erfolgreich auf der Deutschen Meisterschaft in Hamburg

  • 3rd September 2018

  An diesem Wochenende ging es für die Parakanuten aus Halle zu den Deutschen Meisterschaften der Kanuten in Hamburg. Kaum zum Durchatmen kamen Anja Adler und Ivo Kilian, die erst letztes Wochenende von den Weltmeisterschaften heimkehrten. Gleich am Freitag fanden die zweiten Auflage des K2-Para-Mixed-Rennen statt, bei dem ein Parakanute…

read more →
Finalteilnahmen von Ivo Kilian und Anja Adler bei der WM in Montemor

Finalteilnahmen von Ivo Kilian und Anja Adler bei der WM in Montemor

  • 29th August 2018

  Einerseits zufrieden, andererseits mit Luft nach oben schauen die beiden Parakanuten Ivo Kilian und Anja Adler auf die Weltmeisterschaften der Kanuten in Montemor-o-Velho (Portugal) letzte Woche zurück. Ivo gelang in der Bootsklasse Kajak souverän der Einzug ins Finale und belegte dort mit einer sehr guten Zeit auf die 200m…

read more →
DKV: Saison-Höhepunkt in Portugal

DKV: Saison-Höhepunkt in Portugal

  • 17th August 2018

Saison-Höhepunkt in Portugal Die deutsche Para Kanu-Nationalmannschaft nimmt mit vier Athleten an den Weltmeisterschaften in Montemor (Portugal) teil. Zum Saison-Höhepunkt haben neben den deutschen Sportlern 131 Parakanuten aus 34 Ländern gemeldet. Alle deutschen Teilnehmer sind nach den intensiven Trainingseinheiten, teilweise auch im Bundesstützpunkt Kienbaum, einhellig der Meinung, dass sie gut…

read more →
Talentgruppe Kanu-Rennsport 2018/2019

Talentgruppe Kanu-Rennsport 2018/2019

  • 13th August 2018

Der Start der Talentgruppe Kanu-Rennsport 2018/2019 beim Halleschen Kanu-Club. Vor den Ferien ging es schon los und nun starten wir richtig durch! Viele Kids waren wieder da und konnten gleich den neuen Kinder K4 von HODY mit uns Probefahren. Mit der STERNSCHNUPPE sollen für die jungen Paddler viele schöne Erlebnisse…

read more →
WM Vorbereitung in Kienbaum

WM Vorbereitung in Kienbaum

  • 6th August 2018

Die Vorbereitung für die Parakanu- Weltmeisterschaft in Portugal läuft. In Kienbaum bereitet sich aktuell die Parakanu Nationalmannschaft intensiv vor. Mit dabei sind Anja Adler und Ivo Kilian von unserem Verein. Ein Besuch der Unterdruckkammer in Kienbaum konnten die Sportler auch abstatten. Auch bereiten sich grad alle Leichtathleten für die morgen…

read more →
DKV: Gut vorbereitet zu den Europameisterschaften der Para-Kanuten

DKV: Gut vorbereitet zu den Europameisterschaften der Para-Kanuten

  • 5th Juni 2018

Vorbericht Para-Kanu Europameisterschaften Gut vorbereitet zu den Europameisterschaften der Para-Kanuten Vom 8. Bis zum 10. Juni finden in Belgrad die Europameisterschaften der Kanurennsportler und der Para-Kanuten statt. Die deutsche Para-Kanu-Nationalmannschaft reist mit sechs Athleten an. Allen traut Cheftrainer Arne Bandholz die Finalteilnahme zu: „Der Europameisterschaft sehe ich sehr positiv entgegen…

read more →
93 Schulklassen bereits angemeldet

93 Schulklassen bereits angemeldet

  • 3rd Mai 2018

Es haben sich wieder 93 Mannschaften bis zum 01.05.2018 (offizieller Meldeschluss) gemeldet. Wir freuen uns über drei neue Teilnehmende Schulen (GrundschulleWallwitz, GS Am Mühlberg und der GS Kanena-Reideburg) und natürlich unsere treuen Wegbegleiter aller anderen sportlichen Schulklassen unserer Region und auf Eure erneute Teilnahme. Das Südstadt-Gymnasium startet gleich mit 15…

read more →
BAUBEGINN am OSENDORFER SEE

BAUBEGINN am OSENDORFER SEE

  • 17th April 2018

Endlich ist es so weit: Es beginnen die Abrissarbeiten der von der Flut beschädigten Gebäude unserer Sportstätte Die seit langem diskutierten Maßnahmen zur Behebung der Flutschäden des Jahres 2013 haben mittlerweile in einem detailliert ausgearbeiteten Programm Gestalt angenommen. Diesem zufolge beginnen die Abrissarbeiten im April 2018. Dafür sind 43 Tage…

read more →
1 of 43
12345