Weltcup Poznan

Weltcup Poznan
Geschafft!
Johanna Pflügner konnte beim Weltcup in Poznań trotz tagelangen schlechten Wetterbedingungen und mehreren Verschiebungen des Rennens die Norm für die Nationalmannschaft erreichen.
Herzlichen Glückwunsch zu der Leistung. ☺️
Wie ihr gesehen habt, startete Johanna in der KL2, mit Gegnern die zur Schulterbewegung den Rumpf, teilweise sogar die Beine bewegen und diese Muskeln im Boot für den Vortrieb nutzen können. In dem Feld ist sie trotzdem nicht letzte geworden.
Johanna wurde Montag zur Klassifizierung eine Klasse höher gestuft.